Aktuelles

Donnerstag, 29. März 2012
, Allgemein, JF Bothel

Von: pb

Jugendfeuerwehr tauscht Nistkästen aus

In der Gemarkung Bothel wurden in jüngster Zeit durch die Jugendfeuerwehr mehrere Vogelnistkästen getauscht. Ein Unbekannter Vogelfreund hatte seit Jahren Nistkästen aufgehängt, die aus Plastikrohen gefertigt wurden.

 

Leider sind diese Nisthilfen oftmals eine tödliche Falle für die kleinen Vögel. Zum einen werden es im Inneren zu heiß wenn die Sonne scheint und zum anderen sind die Innenwände zu glatt, um in das Freie zu gelangen.

 

Die Botheler Jagdgenossen hatten daher der Jugendfeuerwehr Geld gespendet damit davon Nistkästen gebaut werden können. Die neuen Brutkästen wurden nun noch rechtzeitig zur Aufzuchtzeit fertiggestellt und in der Botheler Feldmark an Bäumen angebracht.

 

Die aus Holz gefertigten Nisthilfen passen auch wesentlich besser in die Natur wie die alten Plastikrohre: meinten die jungen Brandschützer. Insgesamt hat die Feuerwehr 150 Vogelkästen gebaut.